9. TAG DER ARCHIVE und die neue Homepage

Heute scheint ein Glückstag für den Verein zu sein. Zuerst hatte ich wirklich ein erquickendes Gespräch mit Constanze Krause vom GStA. Es ging um den 9. TAG DER ARCHIVE. Dort nehmen wir nun zusammen mit dem Geheimen Staatsarchiv teil und bespielen an diesem Tag den Forschungssaal II.

Hier ist der Flyer:


Außerdem darf ich endlich verkünden, dass die neue Homepage nun online ist (unter der alten Adresse). Deswegen können auch alle diesen Beitrag lesen! Unsere schöne neue Seite passt sich den ganzen Neuerungen an, die nun hier entdeckt werden können. Zum einen findet sich an der linken Seite der Zugang zur Facebook- sowie der Twitter-Seite. Zum anderen können dort die kommenden Veranstaltungen eingesehen werden. Auch diverse Links stellen wir zur Verfügung (die Liste wird sicherlich immer wieder aktualisiert).

In der BLOG Rubrik werden regelmäßig Vereinsneuigkeiten beworben, doch wir versuchen auch allen Interessierten die durchaus spannende Vereinsarbeit näher zu bringen. Auch die Heraldik und Familienforschung sind keine Bücher mit sieben Siegeln, jeder kann mit etwas Übung ein Meister darin werden. Kommt vorbei, sprecht mit uns, wir zeigen euch gerne wie es geht!

Für aktuelle Neuigkeiten im E-Mail Postfach einfach bequem diese Seite hier ‚Abonnieren‘ (links in der Leiste die eigene E-Mail Adresse eintragen). Dann gibt es frei Haus die neusten Beiträge über den Verein und die wissenschaftlichen Beiträge der Mitglieder.

Lisa Laqua M. A.
Zuständig für Press und Öffentlichkeitsarbeit beim HEROLD. Studierte an der FU Berlin Mittelaltergeschichte.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.